Von der Rhonequelle zum Genfer See

Radwandern für Selbstfahrer von Juni bis Oktober

Erleben Sie grandiose Berg- und Flusslandschaften des Kanton Wallis in der Schweiz. Ursprüngliche Dörfer, Gastfreundschaft und lokale Spezialitäten werden Sie begleiten. Es ist eine einfache Tour, die im Prinzip entlang dem Fluss, auf separaten Radwegen führt. Sie wissen ja, Wasser fließt nur abwärts.

 

 

Panorama Radfahrer Blick Ein tolles Panorama

 

Der Reiseverlauf

 

1. Tag

Individuelle Anreise per Auto oder Bahn nach Oberwald im schweizer Kanton Wallis. Übernachtung

 

2. Tag

Diese schöne Radtour beginnt hier in Oberwald, flach und bequem entlang der jungen Rhone durch das Alpenhochtal "Goms" zu dem Walliser Bergdorf Ernen.  Weiter über Grengiols und Mörl zu Ihrem Etappenort Brig. Übernachtung.

Radstrecke ca. 50 km.

 

3. Tag Heute von Brig entlang der schon recht breiten Rhone, vorbei an den Zuflüssen aus Saas-Fee und Zermatt und unterhalb von Crans-Montana kommen Sie in das Weindorf Salgesch. Nach ca. 7 km Kilometern erreichen Sie  Ihren Übernachtungsort Sierre.

Radstrecke  ca. 45 km

  

4. Tag Von Sierre entlang der Rhone   kommen Sie in die Kantonalhauptstadt Sion. Weiter entlang der Rhone durch Obst und Weingärten in das 2000 Jahre alte Martigny zum Übernachten.

Radstrecke ca. 50 km

 

See Ufer Fahrräder Menschen Die Gruppe am Genfer See

5. Tag Weiter geehrt es entlang dem Rhoneufer durch Dörfer und kleine historische Stadte, durch Wälder und Felder bis Sie urplötzlich am Ufer des Genfer See stehen. In Montreux  hat eine schöne Radtour ihr Ende gefunden.

Radstrecke ca. 45 km

 

Leistungen

Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, 4 x ÜF in 3-4*-Hotels, Streckenbeschreibung.

Mindestteilnehmerzahl 2 Personen.

 

Preise/P. in €    mind.    2 Person         4 P.        6 P.      8 P.

Doppelzimmer/P.              380                350       340     335             

Einzelzimmer                    520                470       460     455            

 

Kindernachlässe

auf Anfrage

 

Einige Tipps: Gerne buchen wir für Sie am Ende der Tour gegen Aufpreis in Montreux Hotelzimmer.

Bei Anreise mit der Bahn nach Oberwald nehmen Sie am Tourende in Montreux Ihr Gepäck in Empfang. Bei Anreise mit dem Auto nach Oberwald, können Sie dieses dort parken. Um das Auto dort zu holen, können Sie mit dem Zug bequem von Montreux nach Oberwald fahren und es dort abholen.

Restplätze Flugtage 18.05.2019 und 25.05.2019

Eventuell ab 49 €

Rufen Sie uns an!

0611-21543

Mille Miglia 2019

Preishit

Wir beraten Sie gerne.

 

+49 611 21543

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Sie haben Fragen?